Einsatz Nr. 37/2016

Brand LKW (Fehleinsatz), BAB 9 km 28,0; Richtung Berlin- 18.07.2016 / 13.45 Uhr bis 14.59 Uhr

 

Als der Fahrer eines LKW DAF eine starke Rauchentwicklung an seinem LKW bemerkte, alarmierte er die Rettungsleitstelle.

 

Die angerückten Einsatzkräfte konnten vor Ort keinen Brand feststellen. Jedoch verlor der LKW Motoröl. Sodass die "Rauchentwicklung" vermutlich durch einen technischen Defekt entstanden ist.

 

Die ausgelaufenden Betriebsstoffe wurden abgebunden. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen wurde die rechte Fahrspur gesperrt.

 

 

Einsatzmittel:

OF Dahnsdorf: TLF

OF Niemegk: LF 10, TLF

OF Mörz: TSF-W

Rettungswache Niemegk: RTW

Autobahnpolizei
Autobahnmeisterei Niemegk